Club Bellevue
Image from club-bellevue.ch

Club Bellevue

477 Events 0 Followers
Place

2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012

Club Bellevue
Freieckgasse / Rämistrasse 6, Zürich, 8001, Switzerland

Club, Bar, Art, Concert, Performance. Music matters! Der Club liegt direkt beim Zürcher Bellevue in der Freieckgasse. Am Wochenende pures Nachtleben und Musik, an den übrigen Tagen ein Ort für Konzerte, Kultur Virtual Reality Experience oder Anlässe. Geradlinig, Retro, im Keller und mit Boxen, die dich wegblasen. Öffnungszeiten: Freitag 23.00 – Open End Samstag 23.00 – Open End Weitere Tage: Nach Ankündigung Dress Code: gibt es nicht, leg dein bequemes Paradiesvogel-Outfit an. Einlass: nur für Adult Clubbers Kontakt: welcome@club-bellevue.ch Club Bellevue AG, Rämistr. 6/Freieckgasse 9, 8001 Zürich, Switzerland. Facebook: www.fb.com/bellevue Instagram: clubbellevue Twitter: https://twitter.com/Club_Bellevue Void Soundsystem: http://www.voidaudio.com/product_detail.asp?id=42 http://www.audioprointernational.com/news/read/void-kits-out-dc-10/02206 Club Bellevue Beweggründe Manifest No.1 bis No.10: No.1 - Be Our Guest Jedermann und –frau ist im Club Bellevue willkommen. Bring den richtigen Flow und positive Vibes mit. Eine gute Durchmischung des Publikums, nach Geschlecht und auch Style, machen eine Partynacht erst richtig spannend. Eintönig ist out! Musikliebhaber sind jedoch im Vorteil, informiere dich über das Programm. Es kann helfen, wenn du weißt wer heute auflegt, zum einen um reinzukommen, aber auch, dass du dir den richtigen Abend mit deiner Lieblingsmukke auswählst. Techno gibt's an einer U.N.D.E.R., klassischen House an einer AUDIOBOX, abwechslungsreicher wird's an einer Suspects und dazwischen spielt auch mal eine Legende. No.2 - Behavior - Lass dich treiben Du sollst Spass haben, den Spass deines Lebens am besten. Tanze als würde niemand zuschauen, vergiss den Alltag. Verlier dich in der Musik und streck die Hände in die Höhe, von uns aus kannst du dich auch betrinken, rummachen und Sachen tun die du sonst nicht gerade bei den Eltern zu Besuch machst. Sei aber immer rücksichtsvoll. No.3 - Musik, Musik und nochmals Musik Wir lieben alle Facetten der elektronischen Musik, und mit Abwechslung dazwischen werden diese noch besser. Wir wollen internationale Künstler in einem kleinen Rahmen zeigen, in dem sie selten zu sehen sind. Lokale Musiker haben aber am meisten Playtime und Labels können sich präsentieren im kleinen Club im Keller. Musik ist alles, Qualität auch! Wie gesagt, achte auf das Programm: U.N.D.E.R steht immer für Techno und zügigen House, auch eher Deep und Tech House gibt’s bei UF DÄ KIPPI oder einem Label wie z.B. CADENZA, hör dir die DJs vorher an. AUDIOBOX steht für pure House Music und bei Bellevue Suspects ist das musikalische Spektrum dann schon ziemlich breit. Btw, Musikwünsche beim DJ sind out, lass es lieber. Am wichtigsten: ausgelassenes Tanzen und ein Lächeln, wenn der Bass einsetzt. No.4 - No Dresscode Falls du was anderes gehört hast, vergiss es: Es gibt KEINEN Dresscode im Club Bellevue! Ausgefallene Klamotten finden wir spitze. Kleide dich ungezwungen oder komm so wie du gerade unterwegs bist. Wenn du dich als Hipster wohl fühlst, dann finden wir das super. Ein Jacket geht auch, aber zieh es doch ab, um ausgelassener tanzen zu können, steht nicht steif rum. Im Sommer kommen auch wir direkt vom See in kurzen Hosen. High Heels sind genauso ok wie Turnschuhe. No.5 - Respekt Freundlichkeit und Respekt sind uns extrem wichtig, von dir, den anderen Gästen, aber auch von den Mitarbeitern. Fühlst du dich schlecht behandelt, sag es uns. Sei tolerant, jeder hat ein Recht auf Feiern, der kreative Kopf aus Züri West genauso wie der Fabrikarbeiter aus Schlieren oder der Anwalt aus dem Seefeld. Am besten ergänzen sich verschiedene Welten auf einer Tanzfläche! Verurteile die anderen nicht, schon gar nicht wegen Äusserlichkeiten, erweitere deinen Horizont. Peace, Love & Happiness! No.6 - There’s no better System then a Soundsystem! In einem Club muss es gut klingen, zwingend! Der Raum, Holz, eine dämmende Decke und eine fette Anlage! In unserem Fall ein VOID Soundsystem, wie im DC10 draussen. Klares Design, keine stinkenden Sofas und schäbigen Vorhänge, zwar ein bisschen verrucht darf es schon sein, aber doch einladend und in abwechslungsreiches Licht gehüllt. No.7 - Alter Einlass grundsätzlich nur für erwachsene Clubber, Mitte Zwanzig hilft sicher, gerade erst volljährig geht kaum, ausser an Konzerten. Achte auf die Ankündigungen. Einige Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel. Wir stehen aber für ‚Adult Clubbing’, die Kids feiern anderswo. No.8 - Fairness Du bist alt genug, um zu wissen was du machst. Leb dich aus, aber behindere andere nicht dabei es dir gleich zu tun (Respekt). Überschreitest du Grenzen, so bist du unfair uns gegenüber und wir müssen einschreiten. Wir geben unser Bestes alle gleich zu behandeln, faire Preise und ein qualitativ hohes Programm zu bieten. No.9 - Sitzecken Wir sind zwar ein dunkler Club im Keller, aber verkrampft einen auf Underground machen wir deswegen auch nicht. Während ausgiebigem Feiern sitzen wir gerne mal ab und haben gleich eine Flasche Hierbas oder Ruinart mit Eis und Gläsern zur Hand. Immer an die Bar laufen ist out. Gerne reservieren wir dir eine Sitzecke, willst du aber den grossen Macker raushängen, Feuerwerk auf deiner Flasche oder diese gar rumspritzen, dann bist du bei uns definitiv an der falschen Adresse. No.10 - Kontakt und Austausch Reger Austausch ist uns wichtig, du erreichst uns unter welcome@club-bellevue.ch. Infos und das Programm findest du auf der FB Page oder unter club-bellevue.ch. Auch auch über weitere Kanäle bringen wir dir die Musik und die Stimmung näher. Kommunikation ist alles, Ideen muss man aussprechen, Neues wagen, ein Club sollte einem stetigen Wandel unterworfen sein.



 
 
 
 
Your changes have been saved.