Lettische Lyrik in Lesung & Lied.

Sa, 27 Okt 2018
17:00 - 18:00

LYRIK AUS LETTLAND IN LESUNG & LIED
Im Jahr 2018 feiert Lettland den 100. Jahrestag seiner Proklamation zur souveränen Republik (18. November 1918). Aus diesem Anlass öffnet der „Nachdichter“ Matthias Knoll seine Schatztruhe voller aus dem Lettischen übertragener Gedichte – auch von Aspazija und Rainis, den Klassikern der lettischen Literatur, die von 1906 bis 1920 im Schweizer Exil gelebt und hier wesentliche Teile ihres lyrischen, dramatischen und erzählenden Œuvres verfasst haben.
Lettland ist ein Land der Lieder (es gibt so viele Volkslieder wie Letten auf der Welt!) und der Chöre, und darum erklingen bei der Konzertlesung auch Gedichtvertonungen lettischer Komponisten.
Mitwirkende:
Matthias Knoll (Berlin/Riga; (www.literatur.lv))
Gunta Ābele, Cello (Basel; www.guntaabele.com)
Lettischer Chor BALTS (Zürich; www.koris.ch)
https://www.zuerich-liest.ch/veranstaltung/lettische-lyrik-in-lesung--lied/20181027170000/
https://www.zuerich-liest.ch/veranstaltung/enthuellung-der-plakette-des-qr-codes-fuer-aspazija-und-rainis/20181027160000/

59 Öffnungen
Letztes Update 28/10/2018

Eintrittskarten suchen

www.eventbrite.ie

Kaufen

8001 Zürich, Switzerland

zürich, 8001, switzerland

Tags

culture
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Eintrittskarten suchen

www.eventbrite.ie

Kaufen

8001 Zürich, Switzerland

zürich, 8001, switzerland
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..