Die Filmstelle präsentiert: Berberian Sound Studio

Di, 13 Mär 2018
19:30 - 22:30

++++ english version below ++++

Berberian Sound Studio

Der schüchterne und höfliche Engländer Gilderoy ist ein Tontechniker für Filmproduktionen, der für einen Auftrag nach Italien berufen wird. Er ist jedoch eher negativ überrascht, als sich der Film als expliziter Horrorstreifen des Giallo-Meisters Santini herausstellt. Hinzu kommt, dass sich die an der Filmproduktion involvierten Personen merkwürdig verhalten, wodurch sich Gilderoys Arbeit ungemein erschwert. Neben dem Kulturschock irritieren die Bilder – die den Zuschauern vorenthalten bleiben – den zartbesaiteten Gilderoy so sehr, dass ihn seine Arbeit psychisch immer mehr zermürbt. Die Folgen sind verheerend: Gilderoy kann Film und Realität nicht mehr auseinanderhalten.

Peter Strickland, UK 2012
92 min
Sprache: Englisch
Untertitel: Deutsch
Türöffunung: 19.30
Filmstart: 20.00

Es gibt zudem einen Apéro und eine Einführung vom Studentisches Forum für Psychoanalyse (SFPa).
Dazu kommt eine Ticketverlosung von AllinOne Communications/ abc Production AG.

Vor dem Film kommt ihr ausserdem in den Genuss des Kurzfilms Rhapsody in Blue (USA 2000, 8 min)

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=brYfT42tDh8

The shy and polite English sound engineer Gilderoy is summoned to Italy for a new assignment. To his great dismay, said assignment turns out to be a graphic horror film by Santini, master of the so-called Giallos. On top of that, the strange behaviour of the crew makes Gilderoy’s job extremely difficult. Aside from culture shock, the film’s images – which are never actually shown to the audience – upset the delicate Gilderoy so much that his work takes a heavy psychological toll on him. The results are devastating: Gilderoy becomes completely incapable of separating film from reality.

Peter Strickland, UK 2012
92 min
Language: English
Subtitles: German
Doors: 19.30
Filmstart: 20.00

In addition there is aperitif and an introduction from the collegiate Forum for Psychoanalysis Studentisches Forum für Psychoanalyse (SFPa).
This time there is a draw sponsered by AllinOne Communications/ abc Production AG.

Before the film we also like to please you with the short film: Rhapsody in Blue (USA 2000, 8 min)

44 Öffnungen
Letztes Update 14/03/2018

Filmstelle

Universitätsstrasse 6 / CAB ETH Zentrum, Zürich, 8092, Switzerland

Tags

Musik
Kultur
Kino
Aperitife
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Filmstelle

Universitätsstrasse 6 / CAB ETH Zentrum, Zürich, 8092, Switzerland
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..