Essstörungen und Sucht

Fr, 03 Mai 2019 - So, 05 Mai 2019
10:00 - 18:00

Der Körper wird von essgestörten Menschen als Feind empfunden, er fungiert als Pprachrohr, als Ausdrucksmittel dafür, dass etwas nicht stimmt. Dramatherapeutische Mittel bieten einen Ansatz, wieder mit dem Körper in Kontakt zu treten, ihn wieder fühlen und respektieren zu lernen. In diesem Seminar lernen wir erprobte dramatherapeutische Methoden im Umgang mit essgestörten Patientinnen kennen. Theoretische und praktische Einheiten wechseln einander ab und vermitteln einen Einblick in die Krankheitsbilder von Anorexie, Bulimie und Binge-Eating.

19 Ansichten
Letztes Update 23/03/2018

Eintrittskarten suchen

www.dramatherapie.ch

Kaufen

dramatherapie.ch Bildungsinstitut

dramatherapie.ch Bildungsinstitut GmbH, Rosenbergstrasse 42b, Saint Gallen, 9000, Switzerland

Tags

Essen
Ausstellungen

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Eintrittskarten suchen

www.dramatherapie.ch

Kaufen

dramatherapie.ch Bildungsinstitut

dramatherapie.ch Bildungsinstitut GmbH, Rosenbergstrasse 42b, Saint Gallen, 9000, Switzerland
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..