Finissage: Mirko Reisser (DAIM) | monolog

So, 12 Aug 2018
14:00 - 18:00

Anlässlich der Finissage der Einzelausstellung Mirko Reisser (DAIM) | monolog findet um 15.00 Uhr ein Künstlergespräch mit Mirko Reisser und den eingeladenen Künstler*innen Suki Bamboo und Shark, die der Luzerner Graffitiszene enstammen, statt.
Inkl. Poster-Launch
____________________________________________________________
Der deutsche Künstler Mirko Reisser (DAIM) (*1971 in Lüneburg DE, lebt und arbeitet in Hamburg) wird in der Kunsthalle Luzern direkt vor Ort auf der Ausstellungswand eine grossformatige Graffiti-Arbeit realisieren. Es handelt sich um eine Art Rückkehr an eine frühere Wirkungsstätte: Mirko Reisser hat vor 20 Jahren Freie Kunst an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Luzern studiert, bevor er nach Deutschland zurückkehrte und internationale Bekanntheit als Graffiti-Künstler erlangte.
Das Hauptelement der Bildkomposition bildet beim sogenannten Writing die Darstellung des eigenen Künstlernamens DAIM in einer einzigartigen und raumspezifischen Gestaltung. Die Typographie bei den Arbeiten von Mirko Reisser (DAIM) wird durch den Prozess der Konstruktion und Dekonstruktion bestimmt, die abstrakte Buchstabenformation bildet das Kernelement seiner dreidimensionalen Arbeiten. Die vier Buchstaben dienen DAIM als Werkzeug, um in seinem hoch komplexen, dreidimensionalen Stil visuelle und persönliche Grenzen auszuloten und somit auch sich selbst zu entdecken. Seine Arbeiten sind folglich immer auch als Selbstportraits zu lesen.

44 Ansichten
Letztes Update 13/08/2018

Löwenplatz 11, 6002 Luzern, Switzerland

11 löwenplatz, luzern, 6002, switzerland

Tags

Kunst
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Löwenplatz 11, 6002 Luzern, Switzerland

11 löwenplatz, luzern, 6002, switzerland
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard