5. Luzerner Mobilitätsgespräch

Fr, 23 Nov 2018 - Fr, 23 Nov 2018
17:15 - 18:30

In der Veranstaltungsreihe "Luzerner Mobilitätsgespräche" werden aktuelle und relevante Themen zu Verkehr und Mobilität behandelt und mit Gästen aus der Praxis diskutiert.
Inhalt vom 23. November 2018:
"Tren Biocéanico"
Mehrere südamerikanische Länder streben eine durchgehende Eisenbahnverbindung quer durch Brasilien, Bolivien und Peru vom Atlantik zum Pazifik an. Einer der wichtigsten Initianten des Grossprojekts «Biocéanico» ist der bolivianische Präsident Evo Morales. Bei seinem Besuch in Bern vom 14.12.17 wurde in Anwesenheit von Bundesrätion Doris Leuthard ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, das als Türöffner für Schweizer Technologie und Know-How-Transfer dienen soll. Erste Aufträge für Trams nach Cochabamba und Diesellokomotiven für das bolivianische Bahnunternehmen FCA (Ferroviaria Andina) konnten bereits abgeschlossen werden.
Herr Michele Molinari ist profunder Kenner des Projekts «Biocéanico». Er wird das Vorhaben in seiner Präsentation und seine Wichtigkeit für die Entwicklung des Binnenlands Bolivien vorstellen und den Weg bis zur geplanten Inbetriebnahme im Jahr 2025 aufzeigen. Anschliessend stellt er sich Fragen aus dem Publikum.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung wird gewünscht.

033 Öffnungen
Letztes Update 08/11/2018

Zentralstrasse 9, 6003 Luzern Luzern, Schweiz

9 zentralstrasse, luzern, 6003, schweiz

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Zentralstrasse 9, 6003 Luzern Luzern, Schweiz

9 zentralstrasse, luzern, 6003, schweiz
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..