Holotropes Atmen: Theorie und Praxis

Fr, 30 Nov 2018 - Sa, 01 Dez 2018
19:00 - 21:00

Holotropes Atmen: Theorie und Praxis
Holotropic Breathwork: Theory and Practice
EARLY BiRD applies for registrations before October 30th.
---> ENGLISH BELOW
Drs. Stanislav und Christina Grof haben in den 1970er Jahren das holotrope Atmen auf der Basis einer langjährigen klinischen Therapieerfahrung mit erweiterten Bewusstseinszuständen, der modernen Psychologie und Bewusstseinsforschung sowie dem Studium alter Weisheitslehren entwickelt. Das Wort "holotrop" ist aus dem Griechischen abgeleitet und bedeutet "sich zur Ganzheit hinbewegend".
Das holotrope Atmen ist eine Arbeit der tiefen Selbsterfahrung und der Heilung. Es bietet einen sicheren und kraftvollen Zugang zu erweiterten Bewusstseinszuständen und ihren transformativen, therapeutischen und heuristischen Potentialen.
Weitere Informationen zum Holotropen Atmen im Allgemeinen und zu dieser Veranstaltung finden sich auf www.holotrop.ch.
Die Anzahl Teilnehmer/innen ist auf 12 Personen beschränkt. Der Workshop wird auf Deutsch mit ggf. englischer Übersetzung gehalten.
Für eine Anmeldung benötigen wir ein ausgefülltes Anmeldeforumlar. (Link unten).
Bitte beachtet unsere Annulationsrichtlinien und weitere Informationen auf www.holotrop.ch
ORT
Diwan Basel, Blauenstrasse 61, Basel, Schweiz
PREIS
CHF 180 für beide Teile, inklusive ein einfaches Mittagessen am Samstag. Als Einführung kann Freitag für CHF 10 einzeln besucht werden. Für definitive Anmeldungen vor dem 30. Oktober reduziert sich der Preis auf CHF 150
ANMELDEFORMULAR
https://docs.google.com/viewer?a=v&pid=sites&srcid=ZGVmYXVsdGRvbWFpbnxob2xvdHJvcGVzYXRtZW58Z3g6NjgxZTc2MWEzOTdjYzQ2Mg
ORGANISATOR
Luccio Schlettwein, GTT certified Holotropic Breathwork Facilitator
---------------------
ENGLISH
Holotropic Breathwork Basel: Theory and Practice
Holotropic Breathwork was created in the 1970s by Drs Stanislav and Christina Grof based on many years of therapeutically working with expanded states of consciousness, modern psychology and consciousness research, and the study of old wisdom traditions. The word 'holotropic' is derived from Greek roots and means 'moving towards wholeness'.
Holotropic Breathwork supports deep inner self-exploration and healing. It provides secure and powerfull access to expanded states of consciousnes and their transformative, therapeutic and heuristic potentials.
More information on Holotropic Breathwork in general and on this event can be found on www.holotrop.ch.
The number of participants is limited to 12 persons. The workshop will be held in German, with English translation if needed.
For registrations we need a filled out registration form (link below).
Please check our cancellation policy and further information on www.holotrop.ch
VENUE
Diwan Basel, Blauenstrasse 61, Basel, Switzerland
PRICE
CHF 180 for both part including a simple lunch on Saturday. Friday can be attended individually for CHF 10 as just a theoretical introdcution. For definite registrations before October 30th the price goes down to CHF 150
REGISTRATION FORM
https://docs.google.com/viewer?a=v&pid=sites&srcid=ZGVmYXVsdGRvbWFpbnxob2xvdHJvcGVzYXRtZW58Z3g6NWZjMDBjYTU5YTkyNjc0ZQ
ORGANISED BY
Luccio Schlettwein, GTT certified Holotropic Breathwork facilitator

80 Öffnungen
Letztes Update 18/10/2018

Diwan Basel

Diwan Basel, Blauenstrasse 61, Basel, 4054, Switzerland

Tags

Essen
Workshop

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Diwan Basel

Diwan Basel, Blauenstrasse 61, Basel, 4054, Switzerland
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..