Guck mal Günther, Kunst 2016

Mi, 07 Sep 2016 - So, 11 Sep 2016
18:00 - 19:00

Ein verlängertes Wochenende voller Kunst: Eine Ausstellung, Kulturveranstaltungen und Parties. Weil die Künste gemeinsam feiern wollen.

Wo treffen Alltag und Kunst aufeinander? Wer kann den öffentlichen Raum wie nutzen? Beim diesjährigen Festival werden wir die Grenzen ausloten und die Schnittstellen zwischen Kunst und Öffentlichkeit erforschen.

Bereits das vierte Jahr in Folge treffen in Lenzburg verschiedenste Sparten und Genres der Kunst aufeinander. Wir freuen uns auf musikalische und literarische, filmische und performative Präsentationen und auf die Werke von insgesamt 25 jungen Künstlerinnen und Künstlern!

Eintritt: Solidaritätskasse und Kollekte - du bestimmst selbst, wieviel du bezahlst!

Ausstellung mit Alex Bleuler, Bildspur, Eliane Zgraggen, Eva Gadient, Florian Giraudel, Helen Eugster, Jan Eichenberger, Jeremias Heppeler, Jonas Studer, Lucia Schaub, Michel Winterberg, Niatame Cissé, Nicole Andrea Wietlisbach, Pearlie Frisch, Robin Gommel, Sara-Lena Möllenkamp, Sinsegundos, Stefano Pibiri und Beat Geier, Timo Ullmann, Tizian Baldinger und IIXII.

Programm:

Mittwoch, den 7. September:
18:00 | Eröffnung mit Apéro
19:00 | Performance von Marc Hartmann
19:30 | Lesungen mit Jung im ALL
20:00 | Musik: Trio Heinz Herbert
Tomm-Bar

Donnerstag, den 8. September: Günthers Gala-Dinner
ab 18:00 | Ausstellung und Führung
18:00 | Günthers 3-Gang-Gala-Dinner von Förderverein CultureKitchen auf Anmeldung, für 50.- pro Person bist du dabei
20:00 | Shot Stories von Narr. Das narrativistische Literaturmagazin (4 Autoren + 12 Texte + 12 Schnäpse; 5 Fr. pro Shot Story)
21:00 | Lichtspuren: Experimentalfilme: "Die Küche meiner Grossmutter" von Dominik Zurowski (2016, 24 min), „Wieder Ich. Immer Ich. Alles Ich“ von Jeremias Heppeler (2016, 10 min); „Geminis“ von Jorge Oswald (2015, 8 min); „The Crazy The Shy The Cool The Wild“ von Nicolas Juraubek (2016, 32 min); Solidaritätskasse
Tomm-Bar mit Ramso Ramsos

Freitag, den 9. September: elektronisch & experimentell
ab 18:00 | Ausstellung und Führung
19:45 | Performance von David Bregenzer
21:30 | Performance von cosmotecho / Literatur mit Jung im ALL
23:00 | Musik: J Kuhn & Nikolas Wabe
02:00 | Musik: Stoertebeker

Samstag, den 10. September: Günther-Jam mit GREIS
14:00-22:00 | Ausstellung und Führung
15:00 | Hall of Fame: Graffiti & Hip Hop Jam mit Funk You und artGAU
15:00 | Performance von Anita Weibel
16:00 | Gespräch "Kunst und Öffentlichkeit?"
17:30 | Literatur mit Jung im ALL und Narr. Das narrativistische Literaturmagazin
18:30 | Graffiti Bombing Battle mit Funk You und artGAU
21:00 | Musik-Performance von Die Astronauten / Performance von Schoch Steven
21:45 | Altega & Band
22:30 | GREIS
01:00 | After Show Party mit DJ Tera

Sonntag, den 11. September: Brunch
14:00-19:00 | Ausstellung und Führung
14:00-15:30 | Brunch mit KünstlerInnen und KuratorInnen
15:00-19:00 | Musikalische Improvisationen in der Ausstellung und an der Bar: Hans Holliger, Barton Rage und Mar Tin Bucher
18:30 | Ausklang mit Apéro

97 Öffnungen
Letztes Update 11/10/2016

Tommasini

Seonerstrasse 23, Lenzburg, 5600, Switzerland

Tags

Musik
Kino
Aperitife
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Tommasini

Seonerstrasse 23, Lenzburg, 5600, Switzerland
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..