Aufbaukurs forstliche Waldpädagogik

Do, 06 Dez 2018 - Fr, 07 Dez 2018
08:00 - 16:00

Aufbaukurs forstliche Waldpädagogik
Kompetenzen
Nach dem Besuch des Kurses können Sie
• Waldpädagogische Projekte zielgruppengerecht planen, durchführen, analysieren und weiterentwickeln
• Wissen um komplexe Zusammenhänge in der Natur – speziell im Wald – mittels waldpädagogischer Methoden auf anschauliche
Weise und zielgruppengerecht vermitteln
• Teilnhemende für forstliche Anliegen und die Funktionsweise der
Waldwirtschaft sensibilisieren
• Den Wald für alle erlebbar machen
Inhalt
• Ausbau methodischer und didaktischer Fähigkeiten
• Grundlagen zu den unterschiedlichen Bedürfnissen und Eigenheiten von speziellen Zielgruppen
• Lernzugänge zur Natur
• Gruppendynamik
• Umsetzungsmöglichkeiten der Projektmethode als Methode der
forstlichen Waldpädagogik
• Partner in der forstlichen Waldpädagogik
• Weiterentwicklung der forstlichen Waldpädagogik
• Entwicklung eines waldpädagogischen Projektes
• Analyse und Evaluation des Projektes
Zielgruppe
Personen mit forstlicher Ausbildung (Forstwart/-in, Forstwart-
Vorarbeiter/-in, dipl. Förster/-in HF, Bachelor BSc in Forstwirtschaft,
Master in Umweltnaturwissenschaften, oder ähnliche).
Kompetenznachweis
Planung, ggf. Umsetzung und Beurteilung eines waldpädagogischen Projektes.
Aufwand
33 Arbeitsstunden (21h Kurszeit plus 12h selbstständiges Arbeiten)
Voraussetzungen
• Modul A5: Grundlagen forstliche Waldpädagogik
• zwei durchgeführte waldpädagogische Anlässe (Führung, Waldtag o.ä.)
Lernziele
Die Absolvent/-innen sind fähig,
• die Zielsetzungen waldpädagogischer Projekte den Voraussetzungen und Bedürfnissen des Publikums anzupassen.
• waldpädagogische Projekte für unterschiedliche Zielgruppen
passend und attraktiv umzusetzen.
Waldpädagogik als Mittel für forstliche Öffentlichkeitsarbeit
einzusetzen.
• umgesetzte waldpädagogische Projekte zu evaluieren.
• Anlässe und Projekte weiter zu entwickeln.
Abschluss / Zertifikat
Baustein des Zertifikats „forstliche Waldpädagogik“ (Modul A6)
Kursdaten
6./7. Dezember 2018 und 15. März 2019
Kursort
Bildungszentrum Wald Lyss
Kosten
• Kurskosten: CHF 900.- inkl. Kursunterlagen
• Kosten für Kost und Logis: ca. CHF 160.-
• Änderungen vorbehalten
Weitere Informationen und Anmeldung
Internet: www.silviva.ch/forst

93 Ansichten
Letztes Update 14/08/2018

Bildungszentrum Wald Lyss

Hardernstrasse 20, Lyss, 3250, Switzerland

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Sind Sie ein Veranstalter?

Die Veranstaltung wird interessierten Benutzern empfohlen.

Bildungszentrum Wald Lyss

Hardernstrasse 20, Lyss, 3250, Switzerland
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..