Die Welle

Fr, 14 Sep 2018
20:00 - 22:00

Die Welle - ein Schauspiel von Reinhold Tritt
Im Jahr 1967 machte der junge Lehrer Ben Ross mit seinen Schülerinnen und Schülern in einer kalifornischen Highschool ein Experiment, um ihnen die Mechanismen des Dritten Reichs vor Augen zu führen.
Die Welle zeigt, dass Menschen manipulierbar sind. Menschen geben ihre Individualität und Freiheit auf, um Teil einer Gemeinschaft zu sein. Der Nationalsozialismus, eines der deutlichsten Beispiele unserer Geschichte, demonstriert, dass einzelne Menschen sich einer Masse fügen, ohne dabei ihre moralischen Werte zu verteidigen.
Die Welle zeigt Highschool-Schüler, die sich von ihrem Lehrer manipulieren lassen, und doch kann man möglicherweise sich selbst darin erkennen.
Darsteller: Schauspielschüler/innen der Studio Bühne Bern
Regie: Esra Ugurlu
Regieassistenz: Manuela Fankhauser, Tamara Moser
Bühnenbild: Rolf Gyger
Kostüme: Christine Carpi
Flyer: Matteo Mantarelli & Gabriela Spring
Premiere: Freitag 31. August 2018
Weitere Vorstellungen:
Sa 01.09.18
Fr 07.09.18
Sa 08.09.18
Fr 14.09.18
Sa 15.09.18
Beginn jeweils 20.00 Uhr.
Vorverkauf: www.ticketino.com
0900 441 441 (CHF 1.00/Min.)
Vorverkaufsstellen: OLMO Bern, BLS Reisezentren, Schweizerische Post mit Ticketvorverkauf
Eintritt:
Erwachsene 25 CHF
Schüler/innen/ Vereinsmitglieder 20 CHF
Türöffnung eine Stunde vor Beginn
Ort:
Theater Remise Bern
Laupenstrasse 51
3008 Bern
Weitere Infos unter:
www.theaterremisebern.ch oder
www.studiobuehnebern.ch

2776 Öffnungen
Letztes Update 15/09/2018

Eintrittskarten suchen

ticketcorner.ch

Kaufen

Theater Remise, Studio Bühne Bern Laupenstrasse 51, 3008 Bern

51 laupenstrasse, bern, 3008
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden

An diesen Event interessiert?

Eintrittskarten suchen

ticketcorner.ch

Kaufen

Theater Remise, Studio Bühne Bern Laupenstrasse 51, 3008 Bern

51 laupenstrasse, bern, 3008
Stimmt etwas nicht? Dieses Veranstaltung melden
Link copied to clipboard
Loading, please wait..