Aufbaukurs forstliche Waldpädagogik

Thursday  6 December  2018  8:00 AM    Friday  7 December  2018 4:00 PM
Save Saved
Last update 08/12/2018
  855

Aufbaukurs forstliche Waldpädagogik
Kompetenzen
Nach dem Besuch des Kurses können Sie
• Waldpädagogische Projekte zielgruppengerecht planen, durchführen, analysieren und weiterentwickeln
• Wissen um komplexe Zusammenhänge in der Natur – speziell im Wald – mittels waldpädagogischer Methoden auf anschauliche
Weise und zielgruppengerecht vermitteln
• Teilnhemende für forstliche Anliegen und die Funktionsweise der
Waldwirtschaft sensibilisieren
• Den Wald für alle erlebbar machen
Inhalt
• Ausbau methodischer und didaktischer Fähigkeiten
• Grundlagen zu den unterschiedlichen Bedürfnissen und Eigenheiten von speziellen Zielgruppen
• Lernzugänge zur Natur
• Gruppendynamik
• Umsetzungsmöglichkeiten der Projektmethode als Methode der
forstlichen Waldpädagogik
• Partner in der forstlichen Waldpädagogik
• Weiterentwicklung der forstlichen Waldpädagogik
• Entwicklung eines waldpädagogischen Projektes
• Analyse und Evaluation des Projektes
Zielgruppe
Personen mit forstlicher Ausbildung (Forstwart/-in, Forstwart-
Vorarbeiter/-in, dipl. Förster/-in HF, Bachelor BSc in Forstwirtschaft,
Master in Umweltnaturwissenschaften, oder ähnliche).
Kompetenznachweis
Planung, ggf. Umsetzung und Beurteilung eines waldpädagogischen Projektes.
Aufwand
33 Arbeitsstunden (21h Kurszeit plus 12h selbstständiges Arbeiten)
Voraussetzungen
• Modul A5: Grundlagen forstliche Waldpädagogik
• zwei durchgeführte waldpädagogische Anlässe (Führung, Waldtag o.ä.)
Lernziele
Die Absolvent/-innen sind fähig,
• die Zielsetzungen waldpädagogischer Projekte den Voraussetzungen und Bedürfnissen des Publikums anzupassen.
• waldpädagogische Projekte für unterschiedliche Zielgruppen
passend und attraktiv umzusetzen.
• Waldpädagogik als Mittel für forstliche Öffentlichkeitsarbeit
einzusetzen.
• umgesetzte waldpädagogische Projekte zu evaluieren.
• Anlässe und Projekte weiter zu entwickeln.
Abschluss / Zertifikat
Baustein des Zertifikats „forstliche Waldpädagogik“ (Modul A6)
Kursdaten
6./7. Dezember 2018 und 15. März 2019
Kursort
Bildungszentrum Wald Lyss
Kosten
• Kurskosten: CHF 900.- inkl. Kursunterlagen
• Kosten für Kost und Logis: ca. CHF 160.-
• Änderungen vorbehalten
Weitere Informationen und Anmeldung
Internet: www.silviva.ch/forst

Nearby hotels and apartments
Hardernstrasse 20, 3250 Lyss, Switzerland
20 hardernstrasse, lyss, 3250, switzerland
Hardernstrasse 20, 3250 Lyss, Switzerland
20 hardernstrasse, lyss, 3250, switzerland